Ungefährdeter Sieg der Birkenauer 1b-Damen gegen die HSG Mannheim 2

0
193
TSV Birkenau www.tsvbirkenau.de

Beim 39:23 (23:11)-Heimsieg gegen die HSG Mannheim 2 bescherte die 2. Damenmannschaft  des TSV Birkenau ihren Trainern einen entspannten Nachmittag. Von Beginn an übernahmen die Gastgeberinnen das spielerische  Kommando und bauten kontinuierlich die eigene Führung aus. Zudem zeigte Katrin Laßlop nach langer Genesungspause ein vielversprechendes Comeback.

Schon der Start der TSV-Mädels war vielversprechend: mit dem 4:0 innerhalb der ersten fünf Minuten zeichnete sich früh ab, wer das Spiel dominieren sollte. Die offensive TSV- Abwehr stand sehr sicher und durch frühes und konsequentes Unterbrechen hatten die Mannheimerinnen kaum Chancen, ein erfolgreiches Angriffsspiel aufzuziehen. Die Birkenauerinnen hingegen erspielten sich immer wieder schöne Torgelegenheiten die fast ausnahmslos verwertet wurden. Allen voran Michelle Gerhardt zeigte bei ihren zehn Treffern eine klasse Angriffsleistung.  Über die Spielstände 9:3, 12:5 und 20:8 wurde ein beruhigendes Zwölf-Tore-Polster beim 23:11-Pausenstand erzielt. Auch in der 2. Halbzeit blieb das junge TSV-1b-Team  ungefährdet, die Mannheimer Gäste kamen nie näher als auf neun Tore heran.

Für die beiden noch ausstehenden Rundenspiele sind die Birkenauerinnen bestens gerüstet.  Nach dem Derby am kommenden Samstag gegen die HSG Weinheim/Oberflockenbach kommt es am 25.04. zum „Showdown“ um den direkten Aufstiegsplatz beim TV Schriesheim. Derzeit stehen die Birkenauerinnen mit einem Verlustpunkt weniger auf Platz eins der Landesliga-Tabelle vor Verfolger Schriesheim.

Vanessa Falter und Vanessa Dörr; Nicola Baumann (5), Katrin Laßlop (2), Stefanie Rexer (3), Anna Heidecker (2), Kristina Falter (1), Kimberly Knoof (5), Lena Kahnert (4), Jana Weisbrod (3/3), Alexandra Kornecki (3), Michelle Gerhardt (10), Marlen Osada.

Das könnte dich auch interessieren:

  Badenliga Männer      TSV Birkenau -  SG Stutensee-Weingarten  29:32  (15:18)  Das erste Herrenteam der SG Stutensee-Weingarten trat die ...
Wechsel auf der Trainerposition des Verbandsligate... SGSW-Damen trennten sich von Trainer Weichselmann (Foto: cls) Die eingefleischten Anhänger der ersten Damenmannschaft der SG Stutensee-Weingarten ...
Vorbericht: 20. Spieltag Vorbericht: 20. Spieltag Eine dreiwöchige Spielpause liegt hinter der Handballabteilung der TSG Eintracht Plankstadt, während der Faschingszeit hat...
Schwere Aufgabe in Nieder-Roden Schwere Aufgabe in Nieder-Roden Eigentlich ist es Frank Schmitt egal, auf welchem Tabellenplatz sein Team am Ende steht. Der Handballtrainer der SG...