TPSG Frisch Auf Göppingen – JSG Leutershausen/Heddesheim 31:20 (15:13)

0
320

mJB-BWOL

TPSG Frisch Auf Göppingen – JSG Leutershausen/Heddesheim 31:20 (15:13)

Bei dem 2. Auswärtsspiel in Göppingen waren leider keine Punkte für die JSG zu holen. Nach vielversprechenden Anfang ließen sich die Jungs nicht die Butter vom Brot nehmen. Technische Fehler und Passungenauigkeiten waren auf beiden Seiten zu verzeichnen. Die erste Halbzeit schien ausgeglichen. Der knappe Vorsprung zur Halbzeit von 2 Toren (15:13) war jedoch gerecht und für die Gastgeber verdient.

Zu Beginn der 2. Halbzeit versäumten es unsere Jungs den Anschlusstreffer zu setzen. Dies wurde sofort mit einem Gegentor von Göppingen bestraft und so lief man weiter einem Rückstand von 2 – 3 Toren hinterher.

Ab der 40. Minute ließen allerdings Kondition und Konzentration bei der JSG merklich nach, sodass sich die Fehler im Angriff und in der Abwehr gleichermaßen häuften. Dies nutzten die Gastgeber umgehend aus und konnten dadurch die Tordifferenz entsprechend ausbauen. Spielerisch war eine Steigerung im Vergleich zu den letzten Spielen erkennbar. Lediglich im Abschluss fehlte das berühmte Quäntchen Glück.

Der Sieg für die Gastgeber war verdient. Der hohe Endstand von 31:20 entsprach jedoch in keinster Weise dem Spielverlauf. Trotz des heutigen Ergebnisses blicken wir mit Zuversicht auf das kommende Spiel und hoffen weiterhin auf die ersten Punkte für die JSG.

JSG Leutershauen/Heddesheim: Lars Wilkening, Timon Ulbrich, Leon Rößiger (2), Marc Havemann (1), Mika Schüler (7), Felix Schubert, Laurenz Keil (1), Tilo Tuschner, Jan Trautmann (3), Moritz Ullrich, Samuel Bechthold (1), Luca Diedrich, Felix Abt (1), Nick Haas (4)
Trainer: Lutz Schlafmann, Martin Kemmet

Das könnte dich auch interessieren:

  Badenliga Männer      TSV Birkenau -  SG Stutensee-Weingarten  29:32  (15:18)  Das erste Herrenteam der SG Stutensee-Weingarten trat die ...
Wechsel auf der Trainerposition des Verbandsligate... SGSW-Damen trennten sich von Trainer Weichselmann (Foto: cls) Die eingefleischten Anhänger der ersten Damenmannschaft der SG Stutensee-Weingarten ...
Vorbericht: 20. Spieltag Vorbericht: 20. Spieltag Eine dreiwöchige Spielpause liegt hinter der Handballabteilung der TSG Eintracht Plankstadt, während der Faschingszeit hat...
Schwere Aufgabe in Nieder-Roden Schwere Aufgabe in Nieder-Roden Eigentlich ist es Frank Schmitt egal, auf welchem Tabellenplatz sein Team am Ende steht. Der Handballtrainer der SG...