Kreisliga Pforzheim: HCN Badenliga-Reserve mit Remis im Spitzenspiel

0
128
HC Neuenbürg 2000
www.hcn-2000.de

Der HC Neuenbürg II erkämpft ein 25:25-Unentschieden in Knittlingen.

Bild 2000 - Remis im Spitzenspiel
Der Einsatz von HCN-Spielertrainer Matthias Cullmann (links) verhalf seinem Team zum Punktgewinn in Knittlingen

Nach der überraschenden Niederlage der HSG Pforzheim beim TV Birkenfeld und dem Remis zwischen Knittlingen und Neuenbürg II wird die Tabelle der Handball-Kreisliga von der TGS Pforzheim II angeführt.

Knittlingen schien bei einer 7:2-Führung seiner Favoritenstellung gerecht zu werden, dann griff Neuenbürgs Trainer Matthias Cullmann mit ins Spiel ein und beim 13:13-Pausenstand war alles wieder offen. Knittlingen zog wieder 18:14 weg, Neuenbürg kämpfte sich wieder ran und hatte mit dem letzten Ballbesitz sogar die Chance zum Sieg.

Quelle: HC Neuenbürg

Das könnte dich auch interessieren:

Das Derby zwischen den beiden Damen-Verbandsligisten SG Heidelsheim/Helmsheim II und dem Namensvetter aus Stutensee-Weingarten brachte über sechzig Mi...
Wir werden uns das nicht länger gefallen lassen Mit einem Hammer begann das Spiel der Männer 30 gegen die TG Eggenstein. So versammelte Trainer Sascha Füßler sämtliche geladenen Journalisten im Pres...
Weiter ungeschlagen in der Sattler-Halle Weiter ungeschlagen in der Sattler-Halle Der TSV Birkenau festigt mit einem 24:18-Heimsieg über die SG Pforzheim/Eutingen II den zweiten Tabellenpl...
1. Mannschaft: Glanzleistung im Derby; Eichhorn-Tr... 1. Mannschaft: Glanzleistung im Derby; Eichhorn-Truppe zerlegt Hockenheim Es war eine tolle Partie, die das Wolfsrudel am Samstagabend den Zuschaue...