Bezirksliga Herren: TG Eggenstein II – TV Knielingen II 28:16 (12:8)

0
80
TG Eggenstein
www.tgehandball.de

Bezirksliga Herren: TG Eggenstein II – TV Knielingen II 28:16 (12:8)

Nach einer Abwechslungsreichen Anfangsphase mit wechselnder Spielführung
gelang es Eggenstein erst 5 Minuten vor Ende der ersten Halbzeit einen
kleinen Vorsprung heraus zu spielen und so ging man dank einer guten Abwehr-
und Torhüterleistung mit einem kleinen Polster in die Pause. In der zweiten
Halbzeit konnte sich die TGE aufgrund guter Konterläufe durch Julius Müller
und Lukas Schreiber und einer soliden Chancenverwertung schnell mit 9 Toren
absetzten (19:10/36. Min). Der Vorsprung wurde im weiteren Spielverlauf
souverän verteidigt. Am Ende gewann die TGE II im Derby gegen den TV
Knielingen II in der Höhe auch verdient mit 28:16.

Es spielten: Marco Crocoll, Fabian Bolz, Maximilian Dürr 3, Manuel Fritz 1,
Johannes Köhler 1, Jan Müller 2, Julius Müller 3, Lars Henning Spies 2,
Thierry Göppert 1, Fabio Mehret, Lukas Schreiber 2, Benedikt Hesse 5,
Yannick Mehret 4, Paul Dannemaier 4.  /NA

Das könnte dich auch interessieren:

Desolate Leistung zum Jahresauftakt Desolate Leistung zum Jahresauftakt HSG St. Leon/Reilingen 2 vs. HSG Lussheim – 33:20 (19:10) Scheinbar noch in der Winterpause verweile...
Sieg nach der Winterpause Sieg nach der Winterpause HSG Bergstraße vs. HSG Lussheim – 16:19 (10:8) Mit einem Auswärtserfolg starten die Damen der HSG Lussheim in ...
Ein Spiel voller Höhen und Tiefen  Ein Spiel voller Höhen und Tiefen  Eine durchaus vermeidbare Niederlage mussten die Handballerinnen des TSV am Sonntag gegen die SG Heddesheim eins...
Vorbericht: 15. Spieltag Vorbericht: 15. Spieltag Ein erfolgreicher Spieltag liegt hinter den Wölfen aus Plankstadt. Sowohl die erste, als auch die zweite Mannschaft konnte...