Ungefährdeter Auswärtssieg

0
773
HSG St. Leon/Reilingen
www.hsg-jsg-stleon-reilingen.de

Männliche C – Jugend

Ungefährdeter Auswärtssieg

( MG ) Mit einem ungefährdeten Auswärtssieg konnten unsere Jungs von der männlichen C-Jugend die Heimreise von Mannheim antreten. Gegen die Mannschaft SG Vogelstang/Käfertal 2 gab es einen deutliche 3 : 34 Erfolg.

Schnell wurde klar, dass unsere Mannschaft das Spiel im Griff hatte und der Gegner nichts dagegensetzen konnte.

In der 25.Spielminute gelang es Vogelstang gegen unsere Mannschaftdas erste Tor zu erzielen. Mit dem Halbzeitstand von 1:18 ging es dann mit zwei zufriedenen Trainern, Karsten Hartmann und Patrick Lehr in die Kabinen.

So konzentriert wie in der ersten Hälfte ging es dann weiter. Kontinuierlich wurde der Vorsprung ausgebaut. Gegen Ende der Partie liess dann die Konzentration etwas nach und Vogelstang gelang in den letzten 5 Minuten noch zwei Treffer. Mit einem deutlichen 3:34 verliesen unsere Jungs als Sieger die Halle.

Schon früh in der Runde zeichnet sich ein starkes Gefälle der Mannschaften in der Bezirksliga 2 ab. Da gibt es starke Teams wie TV Dielheim, ASG Rot/Malsch und St.Leon/Reilingen. Auf der anderen Seite stehen Mannschaften wie SG Vogelstang, SG Wilhelmsfeld, TV Sinsheim, die zum Teil Mühe haben genügend Spieler auf die Platte zu bekommen.

Für die JSG spielten Urs Merkhofer (Tor)

Maximilian Pfahler 2, Justin Schlund 6, Lennart Beisel 6, Mathias Weinmann 7, Timm Hufnagel 9, unterstützt von den D-Jugend Spielern Robin Hufnagel 2 und Dimitri Nelissen 2.

Es fehlten Jan-Pepe Langhoff und Marko Laux

Am nächsten Sonntag, 09.10.2016 findet das Spitzenspiel der bisher ungeschlagenen Mannschaften von St.Leon/Reiingen gegen die ASG Rot/Malsch statt

Es verspricht ein interessantes C-Jugend Handballspiel zu werden.

Die weibliche C-Jugend spielt am gleichen Tag ebenfalls gegen die ASG Rot/Malsch

Spielbeginn in der Fritz-Mannherz-Halle in Reilingen:

Weibliche C-Jugend: Anpfiff 12.45 Uhr

Männliche C-Jugend: Anpfiff 14.10 Uhr

 Kommen Sie zahlreich zu den Spielen, Rot/Malsch bringt bestimmt eine große Zuschauerkulisse mit.

Trainingszeiten der mJgdC : Dienstag und Donnerstag in der Fritz-Mannherz-Halle in Reilingen jeweils 19:00 – 20:30 Uhr Interessierte sind jederzeit gerne willkommen.