Rundenbeginn für die Löwen am 10.September

0
439

Rundenbeginn für die Löwen am 10.September
Noch sind es gut 10 Wochen bis zum Start aber die Vorbereitungsphase ist schon angelaufen. Die Jungs schwitzen schon fleißig, bauen Kondition auf und sind derzeit wahrscheinlich froh über jede Abwechslung, die mit dem Handball zu tun hat. Die Neuen müssen integriert werden, Ball- und Laufwege müssen eingeübt und automatisiert werden. Viel Arbeit für die Spieler, Trainer und Betreuer, etliche Vorbereitungsspiele und die gut besetzten Turniere in Viernheim und Heddesheim als wichtige Prüfsteine auf dem Weg zurück in die BWOL. Los geht es dort bereits am 10.9.2016 und die Löwen müssen zum Auftakt gleich reisen. Es geht zur SG Lauterstein bevor eine Woche darauf das erste Heimspiel gegen den SV Kornwestheim, Absteiger aus der 3. Liga, auf dem Plan steht

Vorbereitungsspiel der SG-Löwen
Im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Saison in der BWOL erwarten die SG-Löwen am Sonntag, den 3.7.2016 um 17.00 Uhr die Zweitligamannschaft der SG Leutershausen zu einem Freundschaftsspiel.
Bei den SG-Löwen hat sich personell ja einiges getan und die neuformierte Truppe braucht solche Spiele gegen starke Gegner um sich einzuspielen und zu einer schlagkräftigen Einheit zu werden.
Im Anschluss an die Begegnung wird die Mannschaft den Fans vorgestellt.

Helmut-Osada-Cup
Vom 12. bis 14. August nehmen die SG-Löwen am gut traditionell gut besetzten Hallenhandballturnier des TSV Am. Viernheim statt. Die Löwen treffen dabei am Freitag um 18.00 Uhr auf den TSV Birkenau (Badenliga), am Samstag um 20.00 Uhr auf die HSG Worms (RPS-OL) und am Sonntag um 15.30 Uhr auf die HG Oftersheim/Schwetzingen (Aufsteiger in die 3. Liga)

Edeka-Cup in Heddesheim
Nur eine Woche später steigt dann in Heddesheim der EDEKA-Cup für mit Turnieren für die Damen und die Herren. Nähere Informationen folgen noch. Zunächst eine Übersicht über die teilnehmenden Mannschaften:

Herren Gruppe 1: SG Nußloch (3. Liga), HG Oftersheim/Schwetzingen (3. Liga), TB Hochdorf (3. Liga) und SG Heddesheim (BWOL)

Herren Gruppe 2: TV Großsachsen (3. Liga), TSG Haßloch (3. Liga), VTV Mundenheim (3. Liga) und TV Großwallstadt (3. Liga)
Damen: HSG Mannheim, Junior Flames Bensheim/Auerbach, TSG Ketsch 2, HG Saase, Ottersh./Bellh./Zeißkam, Kleine Miezen MJC Trier, TSG Friesenheim und SG Heddesheim