Wolfsrudel startet in den Trainingsbetrieb; Erste Phase der Vorbereitung ist bereits abgeschlossen

Wolfsrudel startet in den Trainingsbetrieb; Erste Phase der Vorbereitung ist bereits abgeschlossen

Bereits am 20. Juni starteten die Handballer der TSG Eintracht Plankstadt in die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit 2017/2018. Die ersten Wochen absolvierten die über 50 Aktiven des Wolfsrudels hierbei gemeinsam in der heimischen Mehrzweckhalle, den umliegenden Wäldern und dem Sportplatz. Unter der Leitung der Trainer Niels Eichhorn (1. Mannschaft), Andreas Großhans und Timo Klein (2. Mannschaft), Bernhard Meyer (3. Mannschaft) und Annika Zimmermann (Fitnesstrainerin) standen vor allem die körperlichen Grundlagen auf dem Trainingsplan. Doch neben Kraft- und Konditionseinheiten war auch der Handball schon im Einsatz.

Seit der letzten Woche trainieren die drei Mannschaften nun getrennt, um sich mannschaftsintern bestmöglich auf die Runde vorzubereiten. Hierbei werden die handballspezifischen Aspekte in den Mittelpunkt des Trainings rücken.

Wir werden an dieser Stelle in den kommenden Wochen weiter über den Vorbereitungsstand, geplante Testspiele und unsere externen Neuzugänge berichten.

nt

Das könnte dich auch interessieren:

Start in die Rückrunde ist der SG Stutensee/Weinga...   Badenliga Männer:      SG Stutensee/Weingarten   -  SG Pforzheim/Eutingen  2         22:25    (12:13)   Nach der bitteren Niederl...
Karpstein verlängert in Leutershausen Karpstein verlängert in Leutershausen Marvin Karpstein hat seinen Vertrag bei der SG Leutershausen verlängert. Der 22-Jährige unter- schr...
Männliche B-Jugend feiert ersten Kantersieg TVSulzfeld – TGS Pforzheim 37:18 Männliche B-Jugend feiert ersten Kantersieg Endlich war es wieder soweit. Die B-Jugend des TV Sulzfeld empfing ...
Haie starten mit Sieg ins Handballjahr 2018! TV Edingen – TSG 62 Weinheim 21:20 (11:9) Haie starten mit Sieg ins Handballjahr 2018! Nach der Winterpause und lediglich drei Trainingseinheite...

Kommentare