Tag der offenen Tür beim Kerwesieg

0
486
TV 1892 Friedrichsfeld
www.tv-friedrichsfeld.de

Tag der offenen Tür beim Kerwesieg
TV 1892 Friedrichsfeld 3 – TG Laudenbach 2  42:33 (23:15)

Die 3. Mannschaft des Turnvereins 1892 Friedrichsfeld hatte am Kerwesamstag die TG Laudenbach 2 zu Gast. Nach der deutlichen Niederlage in Viernheim wollte man im Heimspiel wieder etwas gut machen.

Die Mannschaft von Teamchef Markus Müller erwischte diesmal einen besseren Start ins Spiel und ging mit 3:1 Toren in Führung. Zu diesem Zeitpunkt wurde schon deutlich, dass es ein torreiches Spiel geben könnte. Mit fast jedem Angriff konnte der TVF ein Tor erzielen, musste aber auch fast immer ein Gegentor einstecken. Im Angriff spielte die 3. Mannschaft diesmal sehr gefällig und brachte immer wieder einen Mitspieler frei zum Wurf. Und die Chancen wurden diesmal auch viel besser verwertet. Aber in der Abwehr bekam man wenig Zugriff auf die Gegenspieler und kassierte viel zu viele Tore. So kam es zu einem Halbzeitstand, der in anderen Spielen zum Endergebnis reicht.

Das Spiel ging in der zweiten Hälfte genauso weiter. In der 33. Spielminute führte der TVF mit 10 Toren (26:16). Dieser Vorsprung hielt dann fast über die gesamte Spieldauer. Erst in der 53. Spielminute kamen die Gäste noch einmal auf sechs Tore ran (37:31). Die 3. Mannschaft agierte angesichts der klaren Führung etwas unkonzentriert und leistete sich ein paar Fehler. Doch man brachte den Vorsprung über die Zeit und das Spiel ohne Abwehrreihen endete auch in dieser Höhe verdient mit 42:33 für den TVF 3.

Bereits am kommenden Samstag, den 27. Oktober 2018, spielt die 3. Mannschaft um 17 Uhr in der Herbert-Lucy-Halle Mannheim gegen den SV Waldhof 2.

Es spielten: Georg Walter – Dirk Hindenberger (3), Dirk Kappes (4), Markus Salmen (6/1), Mathias Baier (3), Markus Müller (3), Jens Kollmer (3), Steffen Dörr (7), Felix Braun (2), Karl Spies, Michael Dust, Marco Klemm (4), Jan-Eric Klatt (7). Betreuer: Stefan Hochlenert, Torsten Lutz. Zeitnehmer: Daniel Getrost.