Landesliga Damen; Knapper Sieg in Bammental

0
207
TSV Rot 1905
http://www.tsvrot1905.de/

TV Bammental – TSV Rot 21:24 (10:10)

Am Sonntag traten die Roter Damen in der Bammentaler Elsenzhalle an. Schon im Hinspiel war die Begegnung eine enge Partie. So waren die Bammentaler Spielerinnen hochmotiviert einen Heimsieg einzufahren. Der TSV fand nur schwer ins Spiel und so ging Bammental über ein 3:3 mit 9:5 in Führung. In der Auszeit appellierte Hartmut Geider an die Konzentration und den Kampfgeist seiner Damen. Durch eine gute Abwehrleistung und Chancenverwertung kämpfte man sich zurück ins Spiel und glich so zur Halbzeit (10:10) aus.

Beim Pausentee besprach man eine weiter konzentrierte Leistung basierend auf einer soliden Abwehrleistung um die Spielmacher in Schach zu halten. Doch die Partie blieb immer noch ausgeglichen und keine der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen. Erst 5 Minuten vor Schluss konnten sich die TSV´lerinnen einen leichten Vorteil verschaffen (20:22). Die Bammentaler Damen setzten alles auf eine Karte und gestalteten ihr Abwehrspiel sehr offensiv, sodass die Roter Damen durch Laufen ohne Ball zu einfachen Toren kam und somit die Entscheidung zum 21:24 herbei führte.

Es spielten
Melanie Herberger (Tor), Stephanie Bruckert (Tor), Cathrin Hofmann(5), Larissa Hofmann(4), Nicole Förderer(4), Madeleine Laier(3), Katharina Schieszl(2), Loren Heilig(2), Anna Engelmann(1), Tané Stegmüller, Michelle Lenhard.

Vorschau
Am kommenden Sonntag den 15.03 um 18 Uhr bestreiten die 1. Damen ihr nächstes Heimspiel gegen den TV Dielheim. Die Roterinnen haben noch etwas gut zu machen, denn im Hinspiel trennte man sich mit einem Remis, dass man so nicht stehen lassen möchte. Über zahlreiche und lautstarke Unterstützung würde sich die Mannschaft sehr freuen.

Das könnte dich auch interessieren:

  Badenliga Männer      TSV Birkenau -  SG Stutensee-Weingarten  29:32  (15:18)  Das erste Herrenteam der SG Stutensee-Weingarten trat die ...
Wechsel auf der Trainerposition des Verbandsligate... SGSW-Damen trennten sich von Trainer Weichselmann (Foto: cls) Die eingefleischten Anhänger der ersten Damenmannschaft der SG Stutensee-Weingarten ...
Vorbericht: 20. Spieltag Vorbericht: 20. Spieltag Eine dreiwöchige Spielpause liegt hinter der Handballabteilung der TSG Eintracht Plankstadt, während der Faschingszeit hat...
Schwere Aufgabe in Nieder-Roden Schwere Aufgabe in Nieder-Roden Eigentlich ist es Frank Schmitt egal, auf welchem Tabellenplatz sein Team am Ende steht. Der Handballtrainer der SG...