Kreisliga Heidelberg: TV Edingen II – TSG 62 Weinheim 32:29

0
125
 Nachdem die zweite Mannschaft des TVE zwei Wochenenden spielfrei war, galt es die positive Entwicklung der letzten beiden Spiele aufrecht zu erhalten um weiterhin wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einzufahren. Mit der TSG 62 Weinheim kam an diesem Tag eine Mannschaft in die Edinger Großsporthalle, die lediglich einen Punkt mehr auf dem Konto hatte, was die Wichtigkeit dieses Spiels deutlich werden ließ.
Dementsprechend gestaltete sich auch das Spiel. Die Haie bestimmten das Spiel, konnten sich aber nie richtig absetzen, sodass man mit 15:13 in die Halbzeit ging. Weinheim kam immer wieder über Eins gegen Eins Situationen zurück ins Spiel, während die Edinger den Ball laufen ließen und die sich daraus ergebenden Lücken zum Torerfolg nutzten.
In der zweiten Halbzeit dann ein ähnliches Bild, mit dem Unterschied, dass die Edinger durch eine kurze Deckung und weiterhin konzentriertes Spiel in Abwehr und Angriff den Weinheimern zunehmend den Schneid abkauften. Nach zwei verschossenen 7-Metern in Halbzeit eins war es dann Sebastian Koch der die nachfolgenden 6 Strafwürfe einnetzte. Julius Tervoort als erneut bester Torschütze, sowie Dennis Koch als spielstarker Mittelmann waren dann die Garanten für den verdienten und besonders wichtigen Sieg. Betrachtet man die Tabelle, bleibt es wohl spannend bis zum Schluss, da auch die direkte Konkurrenz siegen konnte.
Das nächste Spiel gegen einen Tabellennachbarn bestreitet die 1b am kommenden Sonntag um 18:30 in Großsachsen gegen die dortige dritte Mannschaft.
TVE: Pister; Herold (5), Truth (1), Danzer (5), Rose, Elfner, Da. Koch, Tervoort (9), Kollmer (1), S. Koch (7/6), Wacker (1), De. Koch (3)
TSG: Heimburger,Koob-Lautenbach; Kinscherf, Labs (9/4), Knapp (4), Ehrmann (2), Bohrmann, Ulitzka, Voll, Schneider (1), Knauer (9/3),  Döhring (1), Elsässer (3), Blanco

Das könnte dich auch interessieren:

Desolate Leistung zum Jahresauftakt Desolate Leistung zum Jahresauftakt HSG St. Leon/Reilingen 2 vs. HSG Lussheim – 33:20 (19:10) Scheinbar noch in der Winterpause verweile...
Sieg nach der Winterpause Sieg nach der Winterpause HSG Bergstraße vs. HSG Lussheim – 16:19 (10:8) Mit einem Auswärtserfolg starten die Damen der HSG Lussheim in ...
Ein Spiel voller Höhen und Tiefen  Ein Spiel voller Höhen und Tiefen  Eine durchaus vermeidbare Niederlage mussten die Handballerinnen des TSV am Sonntag gegen die SG Heddesheim eins...
Vorbericht: 15. Spieltag Vorbericht: 15. Spieltag Ein erfolgreicher Spieltag liegt hinter den Wölfen aus Plankstadt. Sowohl die erste, als auch die zweite Mannschaft konnte...