Kreisliga Damen: TV Brühl 2 – HG Saase 2 22:12 (12:8)

0
135
TV Brühl 1912

Brühl holt sich mühelos zwei Punkte                                                                    

Wie erwartet holten sich die Damen des TV Brühl 2 im Spiel gegen die 2. Vertretung Saases zwei weitere Punkte. Der klare 22:12 Erfolg war natürlich verdient und entsprach auch den Kräfteverhältnissen. Gegen die noch punktlosen Gäste hatten die Gastgeberinnen wenig Mühe, sich nach dem ersten Abtasten(2:2) abzusetzen (7:3). Brühls Abwehr stand sicher und gab Saase kaum Möglichkeiten von freien Würfen. Auf der Gegenseite setzte sich der TVB im Angriff immer wieder gut in Szene, allerdings oft ohne die letzte Konsequenz, sonst wäre schon zur Pause (12:8) die Tordifferenz größer gewesen.

Nach dem Seitenwechsel gab Brühl weiter den Ton an und vergrößerte weiter seinen Vorsprung. Nach 15 Minuten beim 18:10 war die Partie endgültig gelaufen. Die Gäste, mit nur sieben Feldspielerinnen angereist, hatten gegen Ende des Spiels auch konditionelle Probleme, die die Gastgeberinnen zu weiteren Treffern nutzten. Nach 60 Minuten hieß es folgerichtig 22:12.

TV Brühl: Schmahl, Zschiesche; Weber (1), Linke (9/4), Martin (2), Meisterling (2), Bandl (6), Körner (1), Tomann, Nobile, Franz (1).

Das könnte dich auch interessieren:

Desolate Leistung zum Jahresauftakt Desolate Leistung zum Jahresauftakt HSG St. Leon/Reilingen 2 vs. HSG Lussheim – 33:20 (19:10) Scheinbar noch in der Winterpause verweile...
Sieg nach der Winterpause Sieg nach der Winterpause HSG Bergstraße vs. HSG Lussheim – 16:19 (10:8) Mit einem Auswärtserfolg starten die Damen der HSG Lussheim in ...
Ein Spiel voller Höhen und Tiefen  Ein Spiel voller Höhen und Tiefen  Eine durchaus vermeidbare Niederlage mussten die Handballerinnen des TSV am Sonntag gegen die SG Heddesheim eins...
Vorbericht: 15. Spieltag Vorbericht: 15. Spieltag Ein erfolgreicher Spieltag liegt hinter den Wölfen aus Plankstadt. Sowohl die erste, als auch die zweite Mannschaft konnte...