Kreisliga Bruchsal: SG Odenheim/Uö – TVN II 23:21 (13:7)

0
325
TV Neuthard www.tv-neuthard.de/abteilungen/handball/

M-KL: SG Odenheim/Uö – TVN II 23:21 (13:7)

Knuffi

Zu Beginn zeigte man den Willen gewinnen zu wollen und Philipp erzielte das erste Tor schon nach 28 Sekunden. Leider kam im Gegenzug der direkte Ausgleich. So fiel man direkt zurück in die Realität und man zeigte zu viele unnötige technische Fehler, welche von unserem Gegner eiskalt ausgenutzt wurden. Dank unserem Tormann Rainer Schlager konnte ein höherer Rückstand noch verhindert werden und man ging mit 13:7 in die Halbzeitpause.

Wie verwandelt kam das Team nach dem Wechsel zurück um endlich zu zeigen, dass sie nicht nur Statisten sondern Handballer sind. Es wurde Tor um Tor aufgeholt, die Abwehr stand nun stabiler als zuvor. Die Angriffe wurden nun auch schnell gespielt und somit landeten dann auch die Bälle im  gegnerischen Netz. Auch in doppelter Unterzahl, 12 Minuten vor Schluss, wurde weitergekämpft. Matthias “Knuffi” Schäfer erzielte ein Klassetor und Simon hielt uns mit einem klasse Reflex im Spiel, welcher zu diesem Zeitpunkt auch erforderlich war.

Angefeuert durch unsere tollen Fans wurde es dann auch noch eine heiße Schlussphase. Ein ständiges hin und her auf dem Spielfeld und unser Youngster Fabian Sondermann zeigte keine Nerven und machte binnen 32 Sekunden 2 Tore. Mit offener Manndeckung bis zum Ende des Spiels versuchten wir nochmals zu zeigen, dass man einen Sieg nicht schenken möchte, jedoch reichte es nicht mehr zum eigentlich verdienten Punkt.

Wichtig war zu sehen, welche Leistungssteigerung die Mannschaft in der 2. Halbzeit zeigen konnte. Auf dieser muss aufgebaut und ab der 1. Sekunde beim nächsten Spiel gegen TSV Graben 2 abgerufen werden, dann klappt es endlich mit den ersten Punkten.

JUNGS Kopf hoch,  Klasse 2. Halbzeit!  Ein Punkt oder mehr wäre verdient gewesen! Wir hoffen auf weitere tolle Unterstützung unserer Fans im nächsten Spiel.

Für den TVN spielten:
Rainer Schlager und Simon Roth im Tor
Paul Baumgärtner, Christoph Schäfer, Philipp Steinmetz 1, Matthias Lepies, David Schimmel 2, Sebastian Vetter, Fabian Sondermann 2, Michael Kuhlins 2, Marcel Harmuth 3/1, Markus Schmidt 4, Matthias Schäfer 7

Das könnte dich auch interessieren:

  Badenliga Männer      TSV Birkenau -  SG Stutensee-Weingarten  29:32  (15:18)  Das erste Herrenteam der SG Stutensee-Weingarten trat die ...
Wechsel auf der Trainerposition des Verbandsligate... SGSW-Damen trennten sich von Trainer Weichselmann (Foto: cls) Die eingefleischten Anhänger der ersten Damenmannschaft der SG Stutensee-Weingarten ...
Vorbericht: 20. Spieltag Vorbericht: 20. Spieltag Eine dreiwöchige Spielpause liegt hinter der Handballabteilung der TSG Eintracht Plankstadt, während der Faschingszeit hat...
Schwere Aufgabe in Nieder-Roden Schwere Aufgabe in Nieder-Roden Eigentlich ist es Frank Schmitt egal, auf welchem Tabellenplatz sein Team am Ende steht. Der Handballtrainer der SG...