Kantersieg gegen den TV Büchenau

0
179
TV Ispringen
http://www.ispringer-handballfreunde.de

TVI startet furios ins Jahr 2019

Kantersieg gegen den TV Büchenau

Der TVI ist erfolgreich ins Jahr 2019 gestartet. Gegen den TV Büchenau gewann Ispringen ohne Mühe mit 36:20 Toren. Von Beginn an war klar, wer das Sagen in der Halle hat und wer als Sieger den Platz verlässt, und das obwohl Rückraumbomber Lukas Kunz noch im Urlaub weilte. Die schwachen Gäste konnten lediglich die ersten 5 Minuten einigermaßen mithalten, danach überrollte der TVI Express die Gäste bis zum 17:7 Pausenstand. Bereits nach 15 Minuten konnte Coach Erlenmeier es sich erlauben seinen Stammrückraum zu schonen und gab der zweiten Reihe die Chance, Spielpraxis zu sammeln. In der zweiten Halbzeit ließ dann das Deckungsverhalten des TVI deutlich nach, weshalb die Gäste zu mehr Treffern kamen, am überzeugenden Sieg des TVI änderte das aber nichts.

Letztlich sollte man den Erfolg aber auch nicht allzu hoch hängen. Zu schwach zeigte sich der TV Büchenau, die kommenden Aufgaben werden weitaus schwerer werden.

Erfreulich das Comeback von Kevin Reich und die beherzte Vorstellung von Torben Eberhardt, dem drei Treffer gelangen.

Das könnte dich auch interessieren:

Germanen erfüllen Pflichtaufgabe gegen die HG Köni... Germanen erfüllen Pflichtaufgabe gegen die HG Königshofen/Sachsenflur souverän mit 40-19 Wenn man sich den Spielplan der Germanen im  Jahr 2019 ans...
Das Hirschberg-Derby steht an Das Hirschberg-Derby steht an Mit dieser Niederlage war nicht unbedingt zu rechnen. Auch im Lager der SG Leutershausen hatte man nicht eingeplant, ...
HCN-Damen gewinnen gegen TV Sulzfeld mit 30:18  HCN-Damen gewinnen gegen TV Sulzfeld mit 30:18  Abwehrchefin Anna Klimovets überzeugte mit fünf Treffern auch im Angriff. Die HCN Damen rollen ...
HCN-Landesliga-Team schnuppert gegen TV Ispringen ... Trotz einer überragenden Mannschaftsleistung standen Keeper Nick Burkhardt und sein Team gegen den Tabellenführer am Ende mit leeren Händen da. Mi...