Heimsieg festigt Tabellenspitze

0
156
HSG Lussheim
www.hsglussheim.de

Heimsieg festigt Tabellenspitze
HSG Lussheim vs. SV Waldhof Mannheim 07 – 25:17 (15:8)

Auch in der heimischen Halle läuft es im noch frischen Jahr 2019 rund für die HSG Lussheim. Mit einem klaren 25:17-Sieg gegen den SV Waldhof Mannheim 07 festigen die HSG-Damen die Tabellenspitze und legten bereits in der 1. Halbzeit die Weichen auf Sieg.

Die Gäste aus Mannheim mit Lussheims Ex-Trainer Jürgen Delp erwischten den besseren Auftakt und bestimmten die Anfangsminuten (1:3 – 3. Minute). Dies sollte sich aber schon recht schnell ändern und die Lussheimerinnen kamen immer besser in die Begegnung. Im Angriff wurden gute Torchancen erspielt und entweder verwandelt oder als Strafwurf gewertet. Allen voran muss man hier Gligeria Skoumpopolos erwähnen, die neun von neun (!!!) 7-Meterwürfen verwandelte. Die HSG-Damen übernahmen das Zepter und erspielten bereits früh eine komfortable Führung (10:4 – 17. Minute). Die Defensivarbeit zeigte zwar hin und wieder noch unnötige Lücken, doch diese wurden entweder nicht genutzt oder Torfrau Bianca Greif entschärfte diese souverän. In die Halbzeitpause ging es mit einem vorentscheidenden 15:8-Vorsprung.

Auch im zweiten Durchgang ließen die Gastgeberinnen nicht nach und hielten Waldhof stets auf Distanz. Diese hatten stellenweise mehr Spielanteile, resignierten aber an vergebenen Chancen. Trainer Thomas Kunert konnte munter durchwechseln und gerade die jungen Spielerinnen kamen so zu großen Spielanteilen. Zwischenzeitlich schlossen die Gäste nochmals auf 5-Tore auf (20:15 – 49. Minute), doch die Lussheimerinnen fanden die entscheidende Antwort zum 25:17-Endstand.

Mit diesem Sieg wurden die Aufstiegsambitionen erneut untermauert. Die Mannshaft lieferte durchweg eine solide Leistung und ließ sich nicht beirren. Weiter so!

Das nächste Spiel unserer Damenmannschaft ist am Samstag, den 02.02.2019. Die Lussheimerinnen sind zu Gast beim TV Edingen und spielen um 18 Uhr in der Großsporthalle in Edingen-Neckarhausen.

Für die HSG Lussheim spielten:

Bianca Greif (Tor), Gligeria Skoumpopolos (9/9), Tanja Kunze (5/1), Vanessa Banditt (2/1), Lea Kalt (3), Eva-Maria Blattner, Katharina Siegel (2), Nadine Banditt, Alicia Beisel, Stephanie Schneider (3), Luisa Heger, Tabea Finke (1), Stephanie Knebel