Damen 1b: Mit Teamgeist zum Sieg

0
397
TG Neureut

TG Neureut 2 – TSV Graben 21:18 (9:7)

Vor Spielbeginn sah der Tabellenstand der Neureuter Damen mit 2:8 nicht so rosig aus. Es musste ein Sieg her und allen war bewusst, dass dies nur mit viel Wille und einer geschlossenen Mannschaftsleistung möglich war. Zu Gast war an diesem Sonntag der TSV, welcher sich in der vergangenen Woche knapp gegen Langensteinbach durchsetzen konnte und dadurch mit einem ausgeglichenem Punktekonto in Neureut antrat.

Die Gäste erwischten den besseren Start und konnten somit gleich 0:2 und 1:4 vorlegen. Neureut arbeitete sich langsam wieder an den Gegner ran und schaffte durch eine stetig besser werdende Abwehr beim 5:5 den Ausgleich, wenig später beim 7:6 die erste Führung. Durch die konsequent aggressive Abwehrleistung zwang die TG ihren Gegner zu Fehlern und Zeitspiel, Julia Vollmer erledigte zwischen den Pfosten den Rest. Schöne Kombinationsspiele im Angriff und daraus resultierende Tore waren der Grund für eine Umstellungen der TSV-Defensive. Diese nahmen die Gastgeberinnen dankend an und nutzten die offenen Räume, so dass die Führung vom 9:7 Halbzeitstand über 11:7, 13:8 bis auf 15:8 ausgebaut wurde. Nach einem kurzen Durchhänger der TG und einem doppelten Unterzahlspiel verkürzte der TSV auf 15:12. Neureut fand jedoch zur Hochform zurück, hielt ihren Gegner bis Ende auf Distanz und wurde mit zwei Punkten belohnt.

Die Mannschaft erkämpfte sich mit viel Teamgeist den zweiten Sieg der Saison und steht nun mit 4:8 Punkten auf dem 9. Tabellenplatz. Leider verletzten sich zwei Neureuter Spielerinnen während der Partie am Fuß. Die Mannschaft wünscht eine baldige Genesung.

Nächstes Wochenende gilt es gegen den Viertplatzierten TV Ettlingenweier (6:6 Punkte) an diese Leistung anzuknüpfen, um durch weitere Punkte die Abstiegsplätze langsam aber sicher auf Distanz zu halten. Die Damen würden sich über eine zahlreiche Unterstützung im folgenden Auswärtsspiel sehr freuen:

Sonntag, 20.10.2013 – 16:00 Uhr – TV Ettlingenweier (Franz-Kühn Halle, Teichweg 2, 76275 Ettlingen-Bruchhausen)

TG Neureut:

Regine Kretschmar (8/3), Jana Weinbrecht (4/4), Alice Pawletta (3), Eva Karpf (2), Gabriele Birn (2), Anna Pfaff (1), Laura Palmer (1), Sandra Werum, Silia Ott, Nina Stieber, Ana Pecanic, Ruth Schilling, Jana Dickebohm, Julia Vollmer (TW)

TSV Graben:

Kathrin Häcker (7/2), Miriam Gromer (3), Isabel Böser (2), Lena Scheuermann (2/1), Sarah Pfeiffer (1), Lisa Pauli (1), Alena Frick (1), Anna Bürger (1), Stefanie Schmitt, Alina Berger, Sarah Metzger, Silke Geißert, Denise Geprägs

Quelle: TG Neureut