3 Fragen an…. den Spitzenreiter der Badenliga

1. Zum Abschluss der Hinrunde steht ihr auf dem ersten Tabellenplatz. Habt ihr als Aufsteiger mit einer solchen Entwicklung gerechnet?
Das konnte ja wohl keiner vorhersagen, wir sind selbst auch ein bisschen überrascht von dem Erfolg. aber, wir haben alle TOP Teams in der Rückrunde auswärts so das wir nicht mit einer weiteren solchen Sereie rechnen können. Schön ist es aber allemal.

2. Wen seht ihr als die größten Konkurrenten um den Aufstieg in die BWOL für die Rückrunde?
Wir denken mit Heddesheim und Heidelsheim/Helmsheim sind die größten Favoriten zu nennen, aber auch
Wiesloch ist nicht zu unterschätzen. Und SG Pforzheim II könnte der Hecht im Karpfenteich werden.

3. Gibt es bereits Gedankenspiele für einen Doppelaufstieg?
Gedanken muss man sich immer machen, wir rechnen aber derzeit noch nicht damit. Haben aber auch keine Angst davor.

Das könnte dich auch interessieren:

Start in die Rückrunde ist der SG Stutensee/Weinga...   Badenliga Männer:      SG Stutensee/Weingarten   -  SG Pforzheim/Eutingen  2         22:25    (12:13)   Nach der bitteren Niederl...
Karpstein verlängert in Leutershausen Karpstein verlängert in Leutershausen Marvin Karpstein hat seinen Vertrag bei der SG Leutershausen verlängert. Der 22-Jährige unter- schr...
Männliche B-Jugend feiert ersten Kantersieg TVSulzfeld – TGS Pforzheim 37:18 Männliche B-Jugend feiert ersten Kantersieg Endlich war es wieder soweit. Die B-Jugend des TV Sulzfeld empfing ...
Haie starten mit Sieg ins Handballjahr 2018! TV Edingen – TSG 62 Weinheim 21:20 (11:9) Haie starten mit Sieg ins Handballjahr 2018! Nach der Winterpause und lediglich drei Trainingseinheite...

Kommentare