Pokalsieger beim „Tag der Junglöwen“ am Samstag in Kronau

0
816

Pokalsieger beim „Tag der Junglöwen“ am Samstag in Kronau

Erster Auftritt nach Vorbereitungsstart / Fünf Neuzugänge an Bord

Den ersten öffentlichen Auftritt der Rhein-Neckar Löwen nach der Sommerpause gibt es am kommenden Samstag in der Mehrzweckhalle Kronau. Der zweimalige Deutsche Handballmeister und amtierende DHB-Pokalsieger gastiert beim „Tag der Junglöwen“ des eigenen Bundesligaunterbaus und trifft beim „Spiel mit den Löwen“ um 19 Uhr auf den südpfälzischen Oberligaclub TV Offenbach. Zuvor gibt es um 17 Uhr für die weibliche E-Jugend der SG Walldorf Astoria eine gemeinsame Trainingseinheit mit Oliver Roggisch und einem Löwen-Spieler.

Die Plätze in der Mehrzweckhalle sind begehrt, aber begrenzt. Deshalb sollten Karten im Vorverkauf geordert werden: Tickets für Schautraining und Spiel können entweder direkt auf der Löwen-Geschäftsstelle in Kronau (Im Sportzentrum 2, Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr 10-12 Uhr, Do 16-19 Uhr, Telefon: 0621/391 930-44) gekauft oder per Mail unter tickets@rhein-neckar-loewen.de gebucht werden.

Hautnah bei den Spitzenhandballern

„Wir freuen uns auf den Tag mit euch beim Spiel mit den Löwen“, erklärt Jannik Kohlbacher, der mit seinem Wechsel aus Wetzlar in die Rhein-Neckar-Region wieder näher an seine Heimat im Odenwald herangerückt ist. Den Kreisläufer wird man wie die anderen Neuzugänge Steffen Fäth, Ilija Abutovic, Jesper Nielsen und Vladan Lipovina zum ersten Mal in Aktion erleben und ihnen in der kleinen Halle ziemlich nahekommen. Vier Tage nach dem Trainingsauftakt bedeutet das Spiel für die Jungs von Trainer Nikolaj Jacobsen die erste Gelegenheit, sich in einem Wettkampf gegenseitig kennenzulernen und zu schauen, wie man auf dem Feld im Team funktioniert. Nach dem Löwen-Auftritt am Abend wird es eine Autogrammstunde mit dem kompletten Team geben.

Buntes Rahmenprogramm und Jugendspiele

Rund ums Sportliche wird es vor der Mehrzweckhalle ein buntes Rahmenprogramm geben mit Hüpfburg, XXL-Dartscheibe von Löwen-Hauptsponsor ADMIRAL, Gegrilltem, Getränken und Musik. Zudem präsentiert sich die Nachwuchsabteilung der Rhein-Neckar Löwen mit ihren unterschiedlichen Altersklassen ab 10 Uhr in der Mehrzweckhalle beim „Tag der Junglöwen“. Um 16.30 Uhr wird es im Internat (am naheliegenden Nachwuchsleistungszentrum) eine Führung geben.

Das Programm am Samstag, 21. Juli 2018, Mehrzweckhalle Kronau

10.00 Uhr       „Tag der Junglöwen“ mit Jugendspielen in der MZH
10.00 Uhr       D1: Junglöwen – TV Offenbach
11.30 Uhr       C2: Junglöwen – TV Offenbach
13.30 Uhr       C1: Junglöwen – JSG Neckar Kocher
15.30 Uhr       B1: Junglöwen – TSG Friesenheim

16.30 Uhr       Führung durchs Internat (Treffpunkt beim Internat)
17.00 Uhr       Show-Training mit Oliver Roggisch und E-Jugend SG Walldorf Astoria
18.00 Uhr       Sport-Talks in der Eventzone vor der Halle
19.00 Uhr       „Spiel mit den Löwen“ gegen den TV Offenbach
21.00 Uhr       Autogrammstunde in der Eventzone vor der Halle

Das könnte dich auch interessieren:

Junglöwen gewinnen Spitzenspiel gegen den TVB deut... Junglöwen gewinnen Spitzenspiel gegen den TVB deutlich Der als verlustpunktfrei angereiste Spitzenreiter TV Bittenfeld wurde von der A-Jugend der Rhe...
Unser hält gegen Kornwestheim Heimsieg fest Unser hält gegen Kornwestheim Heimsieg fest Die Schlussminute war nichts für schwache Nerven: Zuerst hämmert Philipp Ahouansou aus gut zehn Metern ...
DHB – Pokal: Löwen müssen zu den Füchsen Ber... Die Rhein-Neckar Löwen treffen im Viertelfinale um den DHB-Pokal auswärts auf die Füchse Berlin. Dies ergab die Auslosung am heutigen Donnerstag. Hand...
Löwen-Express auch in Pfullingen nicht zu stoppen Löwen-Express auch in Pfullingen nicht zu stoppen Das beste Auswärtsteam der Dritten Handball-Liga hat erneut zugeschlagen: Mit 33:29 (15:11) gewan...