Felix Gäßler verlässt die SGN

0
461
TSG Nusslochwww.tv-neuthard.de/abteilungen/handball/

Felix Gäßler verlässt die SGN

Nußloch. (bz) Der Handball-Drittligist SG Nußloch und Felix Gäßler gehen ab sofort getrennte Wege. Der linke Rückraumspieler hat die Verantwortlichen um die Auflösung seines Vertrages gebeten.

„Diesem Wunsch haben wir entsprochen. Es sind rein private Gründe, weshalb Felix uns verlässt“, erläutert der Sportliche Leiter Christian Fingerle, „wir bedanken uns bei ihm für sein Engagement und wünschen ihm für seinen sportlichen und privaten Werdegang alles Gute.“ Ab sofort spielt der 24-Jährige, der diese Saison 44 Tore erzielt hat, für den TV Willstätt in der 3. Liga Süd.