Ernst Mantek verlängert

0
189
SG Leutershausen
www.sgl-verein.de
Ernst Mantek verlängert
Rückraumspieler Ernst Mantek hat seinen Vertrag bei der SG Leutershausen um ein weiteres Jahr bis 2020 verlängert. Der Linkshänder kam vor zwei Jahren von der SG Nußloch und unterstützte die Roten Teufel im rechten Rückraum.
Mantek: „Frank Schmitt ist einfach ein überragender Trainer und in der Mannschaft passt es zudem menschlich, die Fans sind super – das waren die Hauptgründe für meine Entscheidung.“
Der Rückraumspieler befindet sich nach seiner Bänderverletzung aktuell noch im Aufbautraining und hofft, bald wieder für die SGL auflaufen zu können.
„Wir freuen uns, dass wir weiterhin auf Ernst im Rückraum vertrauen können. Leider konnte Ernst noch nicht sein Potential abrufen, weil er immer wieder zuletzt von Verletzungen zurückgeworfen wurde“, sagt auch Mark Wetzel, der Sportliche Leiter der Roten.
Denn bereits in einer guten Woche steht das Derby gegen die SG Nußloch um Ex-Weltmeister Christian Zeitz an (9. März/19 Uhr) – auch für Mantek ein besonderes Spiel gegen seine ehemaligen Kollegen. Karten gibt es für das Spiel noch in der Geschäftsstelle.

Das könnte dich auch interessieren:

Christoph Morio neuer Chef-Coach bei der HSG Ettli... Christoph Morio neuer Chef-Coach bei der HSG Ettlingen/Bruchhausen Die HSG Ettlingen/Bruchhausen vermeldet den erfolgreichen Abschluss der Trainers...
„Sein Wort hat Gewicht“ „Sein Wort hat Gewicht“ Birkenaus Nummer 12 pariert den Ball, leitet den Gegenstoß ein und reckt einmal kurz die Faust in die Luft – so kennt man R...
Florian Taafel fällt mehrere Wochen aus – Pf... Florian Taafel fällt mehrere Wochen aus - Pforzheimer Kapitän muss sich Operation unterziehen Als ob die bittere Niederlage am vergangenen Wochenen...
Klimovets wechselt zur SGN Klimovets wechselt zur SGN Handball-3.Liga: Alexander Klimovets kommt im Sommer aus Pforzheim Nußloch. (bz) Nach Torhüter Moritz Mangold hat der...