Bären-Ladies geben sich im DHB-Pokal keine Blöße

0
261


HSG Leinfelden/Echterdingen – Kurpfalz Bären 18:45 (10:23)

Beim Baden-Württembergischen Oberligisten sorgten die Schützlinge von Coach Karin Schneider schon frühzeitig für die Entscheidung: Obwohl die kämpferisch gut eingestellten Gastgeberinnen in der Anfangsphase bis zum 3:4 wacker mithalten konnten, setzte sich der haushohe Favorit aus Ketsch in den Folgeminuten entschlossen ab. Nach dem 4:11 Zwischenstand war es nur noch eine Frage, in welcher Höhe die Bären ihr erstes Pflichtspiel der neuen Saison erfolgreich bestreiten würden.

Sonderlob für Sina Michels und Cara Reuthal

Kate Schneider bemängelte zwar einige Unaufmerksamkeiten in der Abwehr, war unter dem Strich jedoch zufrieden: „Auch in Pokalspielen gegen unterklassige Mannschaften besteht immer das Risiko, aufgrund von Unkonzentriertheiten nicht den richtigen Rhythmus zu finden. Aber es ist uns weitgehend gelungen, unserer Favoritenrolle über die gesamte Spielzeit gerecht zu werden.“

Die Bärentrainerin freute sich insbesondere über die Leistungen der Linkshänderinnen Sina Michels („sehr stark in Abwehr und Angriff“) und des Neuzugangs Cara Reuthal („hat nach anfänglicher Nervosität immer besser ins Spiel gefunden“). Überbewerten wollte sie allerdings diesen Pokalerfolg nicht, da uns ab der kommenden Woche „ganz andere Kaliber erwarten“.

Am kommenden Samstag zum Lokalderby nach Bensheim

Für den Aufsteiger in die erste Liga steht gleich eine hohe Hürde bevor. Die HSG Bensheim-Auerbach hat auf dem Transfermarkt enorm zugeschlagen und strebt einen vorderen Mittelplatz an. Da Sabine Stockhorst aufgrund ihrer Babypause nicht mit dabei sein kann, wartet auf das junge Torhüterinnen-Duo eine Herkulesaufgabe. Auch Carmen Moser befindet sich noch in der Regeneration und wird voraussichtlich nicht dabei sein können. 

Die Kurpfalz Bären spielten mit folgendem Team:
Johanna Wiethoff und Leonie Moormann im Tor, Saskia Fackel 8/3, Lena Feiniler 4, Samira Brand 3, Sina Michels10, Rebecca Engelhardt 3, Elena Fabritz 1, Lea Marmodee 2, Verena Oßwald 5, Lara Eckhardt 4/1, Cara Reuthal 4, Amelie Möllmann 1

Text: Pressebär

Foto: IHB